Füreinander um allen eine sichere Zukunft zu schaffen
Bild
Matthias Fricke
Geschäftsführer
Matthias Fricke war zuletzt bei einem der erfolgreichsten Mobile Games Studios in Europa als Chief Technologie Officer tätig, er blickt auf erfolgreiche Firmen Gründungen und einen langjährigen Aufenthalt in den USA zurück. Mitte der 90er gründete er mit seinem Businesspartner eine der am schnellsten wachsenden und profitabelsten E-Commerce-Software-Spezialisten in Deutschland. 2001 wurde das Unternehmen von der SinnerSchrader AG (heute Teil von Accenture Interactive) übernommen. Internet-Technologie zieht sich wie ein roter Faden durch seine gesamte Laufbahn.
Seit dem Studium der Elektrotechnik mit der Fachrichtung Datentechnik immer schon an der Schnittstelle zwischen Hard- und Software interessiert, leitet Matthias Fricke bei Clever Home Labs zusätzlich auch die Hardware Prototypen Entwicklung.

Geschichte

Die Idee zur Clever Home Labs GmbH geisterte Matthias Fricke schon mehrere Jahre durch den Kopf. Vielleicht kennen Sie das ja auch, dass Ihre Kinder gerne mal das Licht anlassen. Nach vielen Jahren verschiedener Home Automatisierungslösungen wurde tatsächlich viel im Haus automatisiert. Aber erst nach der Anschaffung eines E-Autos und einer Solaranlage konkretisierte sich das ganze Projekt mehr und mehr. Matthias Fricke fing an in seiner Freizeit eine App für seine Apple Watch zu schreiben, um sofort sehen zu können, wann er Strom produzierte, um ihn dann effektiv verwenden zu können. Dabei stellte sich heraus, dass man durch das Messen aller drei Phasen im Haus relativ genau sagen konnte, welche Geräte an waren. Hierbei ergaben sich ganz neue Wege der Analyse und auch der Steuerung. Das wiederum eröffnet ganz neue Wege des Profiling und birgt damit verbunden auch Sicherheitsrisiken, denn diese Daten sind hochsensibel und sollten in der Hoheit des Kunden bleiben. Im Jahr 2017 entschied Matthias Fricke sich dann eine Firma in diesem Bereich zu gründen. Mit mehr als 25 Jahren IT und Internet Erfahrung kann er mit viel Know-how aufwarten und steht seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite.